Konzert mit Trio Zwei plus Eins

Dirk Freier, Gitarre
Michael Protzen, Gitarre
Anne Hof, Violine

Freitag 5. Juli 2024 um 19 Uhr

Das Trio ‚Zwei plus Eins‘ ist aus dem 1997 gegründeten Mainzer Gitarrentrio hervorgegangen. Nach vielen Konzerten im In- und Ausland mit einigen Uraufführungen kam die virtuose Wiesbadener Geigerin Anne Hof 2019 neu ins Ensemble. Im aktuellen Programm werden Kompositionen verschiedener Epochen zu hören sein. Unsere musikalische Reise führt nach Spanien und Frankreich zu Komponisten der klassischen Moderne wie Manuel de Falla, Gabriel Fauré und Jacques Ibert. Kompositionen aus den Epochen des Barock und der Klassik entführen uns nach Bella Italia zum Venezianer Giovanni Maria Ruggieri und zu Filippo Gragnani aus Livorno . Der Sprung über den großen Teich zum argentinischen Großmeister des Tangos Astor Piazzolla und zum Brasilianer Paolo Bellinati verspricht rhythmisch wie klanglich einen Ohrenschmaus. Musiziert wird im Duo und im Trio. Ein abwechslungsreicher Abend mit einer außergewöhnlichen Besetzung.

Eintritt: Erwachsene € 15 / Kinder u. Jugendliche € 6

Veranstalter: Musikschule des Landkreises Alzey-Worms